Posts Tagged: DIMB

Für viele ist der Mountainbiker schlicht das Böse

Radfahrende Störenfriede und Naturschädiger versus brave deutsche Wandergesellen? Was wäre das Leben in einer Gesellschaft ohne feste Regeln, Gesetze, DIN-Normen, Eisenbahn- und Flugrouten, Autobahnen, Straßen, Wanderwege oder Mountainbikestrecken? Herrschte dann Anarchie? Fokussiere ich mich in diesem Artikel, den ich vor einem Jahr für die Zeitschrift Fahrstil verfasst habe und der leider keine Aktualität eingebüßt hat,…read more

Share Button

Legalize it!

Legalisieren ist gut, raus aus der Grauzone, rein ins Paradies des Erlaubten! Wovon hier geschrieben wird? Von Bikestrecken selbstverständlich. Jeder MTBler hat es mit Sicherheit schon einmal erlebt: Irgendwo im Nirgendwo findet er einen Trail, der geil aber verboten aussieht und runter geht´s. Irgendjemand beginnt hier und da ein wenig Hand anzulegen und schon haben…read more

Share Button

Hier geht´s lang Jungs!

Zertifiziertes Guiden mit der DIMB Als ich mich vor fast drei Jahren für die Ausbildung zum Trailscout anmeldete, war recht schnell klar, dass ich während dieser vier Tage keine weibliche Schützenhilfe bekommen würde. Na toll, dachte ich mir, eine Woche lang als einzige Frau allein unter Männern. Pumakäfig und Biergelage gepaart mit Testosteron-gesteuerten Bergaufrennen und…read more

Share Button

Bikegeisterung unterstützt die DIMB

Seit dem 3. Januar 2011 ist es offiziell: EreignisWerk alias Claudia Schulz, die Autorin des Weblogs Bikegeisterung, unterstützt die Deutsche Initiative Mountainbike e.V. in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Wie in der Pressemitteilung der DIMB zu lesen ist, wurde beim Vorstands- und Aktiventreffen der DIMB Ende letzten Jahres beschlossen die Pressearbeit zu verstärken. Ein von EreignisWerk…read more

Share Button