Regeln

Das Leben besteht aus Regeln, die uns einschränken. Sagen die Einen. Andere meinen, dass Regeln das Leben vereinfachen. Ich denke, die Wahrheit liegt wie immer in der Mitte. Ein paar Regeln sind gut, um das Miteinander zu strukturieren. Zu viele Regeln machen den Spaß kaputt. Daher gibt es in diesem Blog nur wenige Regeln, die für alle gelten:

Der Ton auf diesen Seiten sollte immer fair und mit Respekt für mein Gegenüber sein.

Die Themen werden sachlich betrachtet und beschrieben.

Darüber hinaus möchte ich an dieser Stelle mitteilen, dass alle Artikel und Meinungen aus Interesse und Überzeugung geschrieben werden und ich kein Geld von den Herstellern dafür erhalte. Als Journalistin beobachte ich die Bikeszene und möchte die Ergebnisse meines Wissens mit anderen teilen. Sollte ich Testmaterial zur Verfügung gestellt bekommen, dass ich beurteilen soll, werde ich dies entsprechend kennzeichnen.

Werbung und Werbebanner haben auf diesen Seiten bewusst nichts zu suchen.  Wenn Sie Bikegeisterung unterstützen möchten, wenden Sie sich per Mail an mich. Ich nehme gerne eine Spende an.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.