Mit coboc cool in the City

Eine Woche lang durfte ich das SEVEN Vesterbro von coboc Probe fahren und es hat sooo vieeeel Spaß gemacht! Es ist für mich das ideale Großstadtrad. Mein eigenes Stadtrad – ein Faltrad der Marke Tern – ist klein, wendig, spritzig und ich kann es überall hin mitnehmen. Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich derzeit…read more

Share Button

Technik, Trails und Frauenpower

Women MTB Camps im Vergleich – Die Zeit, in der Frauen auf den abgelegten Bikes ihrer Männer denselbigen hinterherjuckelten, sind schon lange vorbei! Die Mädels gehen mit immer hochwertigerem Equipment an den Start und lassen es ordentlich auf den Trail krachen! Viele von ihnen haben Sicherheit und Technik in einem Frauen MTB Camp gelernt. Manche…read more

Share Button

Seit 200 Jahren auf zwei Rädern unterwegs

Mannheimer Ausstellung im Landesmuseum gedenkt der Entwicklung des Fahrrades – Das Fahrrad: Wer hat‘s erfunden? Man glaubt es kaum, ein Mannheimer wars. Genau genommen ein Karlsruher, der in Mannheim lebte: der Forstmeister und Erfinder Karl Freiherr von Drais. Die allererste Fahrt mit seiner Laufmaschine, auch später Draisine genannt, führte über 14 Kilometer von der Mannheimer…read more

Share Button

Tourenspektakel rund um Kaltern

Im BIKE Women Camp genossen die über 90 Teilnehmerinnen die letzten Sommertage. Frau nehme einen schönen Ort mit Bergen und See, dazu eine passende Jahreszeit, Erfahrung im Organisieren, jede Menge Aussteller aus der Bike-Branche, coole weibliche Guides und viel gute Laune und schon können die Teilnehmerinnen im letzten Mountainbike-Women-Camp des Jahres voll durchstarten. Meinetwegen hätten…read more

Share Button

Tiroler Indian Summer

Das MOUNTAINBIKE Women’s Camp gastierte letzte Woche in der Tiroler Zugspitz Arena. Der sagenhafte Blindseetrail allein macht diese Region für Mountainbiker schon zu einem lohnenswerten Ziel. Aber darüberhinaus gibt es viele geile Trails, gebaute Strecken und Seilbahnen, die die Kräfte für die Abfahrten schonen. Das genossen auch die über 60 Frauen, die das Camp nutzten,…read more

Share Button

Eurobike 2016 – Unbeschreiblich Weiblich

Eurobike einmal ganz anders! Zum ersten Mal wurde eine Women’s Area eingerichtet, die Anlaufstelle, Erholungs- und Informationsstätte zugleich und dies nicht nur für Frauen war! Eurobike goes pink! Wenn ich ehrlich bin, ist es ganz schön ermüdend jedes Jahr in Friedrichshafen 13 Hallen zu durchschreiten, um eine schier ungeheure Menge an Neuheiten und Produkten zu…read more

Share Button

Frauenpower am See

Das zweite Women‘s Bike Camp des Veranstalters Fiedler Concepts prämierte Ende Juli an der neuen Location am Reschensee. Wie gehabt regnete es beim Aufbau der EXPO, aber wieder wurde das Wetter dann spitzenklasse und See und Berge zeigten sich den Frauen von der besten Seite. Würde ich Saalbach-Hinterglemm als Mekka des Flows und der gebauten…read more

Share Button

Frauen fast allein auf dem Berg

Der Bike-Zirkus Saalbach Hinterglemm war Standort des ersten Women‘s Bike Camp des Veranstalters Fiedler Concepts. Die Macherinnen Moni Fiedler und Sabrina Weiß haben für die gut 40 Frauen ein maßgeschneidertes Program auf die Beine gestellt, das begeistert von den Frauen angenommen wurde. Kein Wunder, Moni und Sabrina wissen, was sie tun, kann man die beiden…read more

Share Button

Hexenkessel im Bullentäle Albstadt

Albstadt liegt inmitten der idyllischen schwäbischen Alb. Doch einmal im Jahr wird die kleine Stadt zum Hexenkessel, in dem Ritzel, Naben, Reifen und Ketten heiß gekocht werden. Wenn es wieder einmal soweit ist, dann grillt der UCI Mountainbike World Cup die Trails mit kochendem Gummi trocken. Ich habe schon viele MTB-Events besucht und viele Rennen…read more

Share Button

Trailparadies Pfalz von Frauen unter die Lupe genommen

MTB Frauencamp im Kloster Esthal: Teilnehmerinnen und Guides strahlten trotz kühler Witterung um die Wette. Zum zweiten Mal fand im Kloster Esthal in der Nähe Lambrechts in der Pfalz vom 13.-16. Mai ein MTB Frauencamp statt. Ausgebildete Trainerinnen begleiteten die Teilnehmerinnen bei Fahrtechnikeinheiten auf den Trails und sorgten so für ungetrübten Fahrspaß.  66 Frauen rockten…read more

Share Button

Ist Mallorca noch ein Paradies für Rennradfahrer?

Das Sigma Roadbikefestival zum Anlass genommen, fuhr ich im April mal wieder zum Rennradfahren nach Mallorca. Der Gedanke, weder ein eigenes Rad mitnehmen, noch eines kostspielig leihen zu müssen, trug zu meiner Entscheidung bei. Das Festival findet seit 2013 in Playa de Muro, im Norden der Insel, statt und viele namhafte Hersteller rund um die…read more

Share Button

Softes Wintertraining mit Wind auf Lava

Wintertraining ist ja immer so eine Sache. Das Training sollte erst langsam beginnen, schließlich ist ein bisschen Pause ja auch wichtig, und der innere faule und zugleich Schweinehund meldet sich, wenn die Tage länger und die Skala auf dem Thermometer kürzer werden, auch immer lautstarker. Doch bewährt hat sich für uns im Winter die Flucht…read more

Share Button

Kleine Wildnis in deutschen Landen

Der ultimative Vorteil der langsameren Fortbewegung auf zwei Beinen, die sich auch Spazierengehen nennt, ist eindeutig, dass mensch mehr Zeit und Muße hat, seine Umgebung intensiv wahrzunehmen. Hier: Kleiner Urwald in Deutschland auf einigen Fotos festgehalten. Aufgenommen im Februar auf der Mannheimer Reißinsel, dem Bannwald.

Share Button

Für viele ist der Mountainbiker schlicht das Böse

Radfahrende Störenfriede und Naturschädiger versus brave deutsche Wandergesellen? Was wäre das Leben in einer Gesellschaft ohne feste Regeln, Gesetze, DIN-Normen, Eisenbahn- und Flugrouten, Autobahnen, Straßen, Wanderwege oder Mountainbikestrecken? Herrschte dann Anarchie? Fokussiere ich mich in diesem Artikel, den ich vor einem Jahr für die Zeitschrift Fahrstil verfasst habe und der leider keine Aktualität eingebüßt hat,…read more

Share Button

Trailzauber mit Schneeeinlage – Mountainbike Testival Brixen

Seitdem ich Mountainbike finde ich es äußerst spannend auch mal raus aus der Heimatregion zu kommen und neue Trails kennen zu lernen. Endlich hatte ich Ende September mal die Gelegenheit zum Testival der Mountainbike nach Brixen zu fahren. Außer als Etappenort für die Tour Transalp hatte ich diesen wunderschönen Ort in Südtirol noch nicht weiter…read more

Share Button

Wanderklettern im Torrent de Parais Mallorca

Im Hochsommer am Flughafen in Palma de Mallorca anzukommen ist kein Urlaubsspaß. Es ist heiß, stickig, unglaublich laut und tausende Menschen jagen von A nach B. Ist es möglich im Juli/August ein erholsames, ruhiges Wochenende dort zu verbringen? Natürlich überrascht es jetzt nicht zu lesen, dass dies möglich ist, aber ich muss zugeben, ich hatte…read more

Share Button

In welcher Stadt möchte ein Radfahrer leben? In Mannheim wohl eher nicht.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. (ADFC) hat zum sechsten Mal die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests bekannt gegeben. Im Herbst 2014 konnten Radfahrerinnen und Radfahrer bewerten, wie fahrradfreundlich ihre Stadt oder Gemeinde ist. Auch ich habe als eine von rund 100.000 daran teilgenommen. Insgesamt erreichten 468 Städte und Gemeinden die Mindestteilnehmerzahl und wurden offiziell bewertet. Die…read more

Share Button

Windumtoste Weihnachten auf Lanzarote

Die Festtage zwischen den Jahren sind inzwischen für die meisten Menschen auch zu festen Ferientagen geworden. Wir können entscheiden wo und wie wir diese Tage verbringen möchten. Manch einer liebt die kalte Jahreszeit und verbringt die Feiertage zuhause mit der Familie. Andere hingegen fliehen vor dem Weihnachtstrubel in die Berge zum Skifahren und ich wiederum…read more

Share Button

Titanistisch II: Wie eines sich zu anderen fügt

Von der Idee bis zur Realsierung eines Projekts vergeht Zeit. In der Regel gestaltet sich diese Zeit im Verhältnis zum Umfang des Projekts linear wachsend. Ich gestehe, dass in diesem Fall die Zeit eher exponentiell in Anspruch genommen wurde. Die Entscheidungen für die perfekten Komponenten fielen extrem schwer, doch nun ist es final und alle…read more

Share Button

Titanistisch oder ein deutscher Italo-Western auf zwei Rädern

In der Regel ist ein Fahrrad ist ein Fortbewegungsmittel auf zwei Rädern, auf dem der Fahrer mittels seiner Beschleunigungskraft auf das Antriebssystem die dem Rad innewohnende Trägheit überwindet. Soweit die Theorie… Ich kann mich mit meinem Rad fortbewegen! Richtig und die Art der Forbewegung kann je nach Bauweise des Rades ganz verschieden sein und- das…read more

Share Button